Finals 2021 – Deutsche Meisterschaften im Dressur- und Springreiten testen neue Corona-Komplettschutz-App

Vorsicht ist gut, Kontrolle ist besser: Das internationale Reitturnier Longines Balve Optimum, das dieses Jahr erstmals Teil von „Die Finals Berlin | Rhein-Ruhr 2021“ ist, setzt auf die App „immuny“. Denn: Diese App verbindet alle für Eventveranstalter wichtigen Kontrollmechanismen, um auf die komplette „Corona-Nummer-sicher“ zu gehen. Damit ist das Longines Balve Optimum vom 03. bis 06. Juni der absolute Vorreiter: Bundesweit sind die Veranstalter des internationalen Reitturniers, in dessen Rahmen die Deutschen Meisterschaften Dressur- und Springreiten ausgetragen werden, die allerersten, die diese „Hochsicherheits“-App auf einem Event einsetzen. „Wir wollen das Höchstmaß an Sicherheit bieten“, so Rosalie von Landsberg-Velen. Und diese Sicherheit ist auch noch einfach zu generieren: Als Gast muss man nur zuvor die immuny-App aus dem App- oder GooglePlayStore herunterladen und sich einmal umfänglich und schnell registrieren. Neben der Identifikation können dort auch Impfnachweise oder Schnelltestergebnisse hinterlegt werden. Mit immuny ist Schluss mit Papier, Bescheinigungen, Besucherlisten und Ausweiskontrollen. Ein System, alle Nachweise:

  1. Immuny kennt alle zulässigen Tests: Schnelltests, PCR-Tests und Antikörpertests.
  2. Geprüfte Hinterlegung von Impfnachweisen
  3. Eingangskontrollen für Einzelhandel bis zum Großevent: einfach, sicher und skalierbar
  4. Immuny kennt alle genutzten Impfstoffe, Doppelimpfung, Wirksamkeitsstart und die Dauer der Schutzwirkung
  5. Immuny ergänzt in idealer Weise das Hygiene-und Sicherheitskonzept einer Veranstaltung

„In der momentanen Situation Veranstaltungen zu organisieren, ist eine große Herausforderung und ebenso auch Verantwortung. Vor diesem Hintergrund mit Partnern zusammen arbeiten zu dürfen, die uns eine größtmögliche Sicherheit für Zuschauer, Gäste und Teilnehmer im Hinblick auf Coronaschutzmaßnahmen garantieren, ist eine Riesenerleichterung. Ich denke, dass sich jeder Veranstalter durchaus bewusst ist, was alles definiert werden muss, um der jeweils aktuellen Situation gerecht zu werden. Wir, die Veranstalter des Longines Balve Optimum, nehmen diese Aufgaben sehr ernst. Deswegen haben wir auch nach optimalen Lösungen in der Umsetzung gesucht. Mit immuny fühlen wir uns sehr gut aufgehoben und vertrauen der dahinterstehenden Professionalität“, erläutert Rosalie von Landsberg-Velen den Einsatz der App.

Mehr dazu finden Sie hier:

Immuny: „Wir wollen das Höchstmaß an Sicherheit bieten“ | LONGINES BALVE OPTIMUM (balve-optimum.de)